In der Astrologie werden Widder, Krebs, Waage und Steinbock als Kardinalzeichen eingestuft. Das Wort „Kardinal“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „wichtig“. Diese vier astrologischen Zeichen gelten als ausschlaggebend, da sie jeweils den Eintritt der Sonne in ein neues Tierkreiselement markieren und damit eine neue Jahreszeit auslösen. Die Astrologin Susan Taylor enthüllt die wahre Bedeutung dieses Phänomens und wie es Ihre Persönlichkeit beeinflusst.

Kardinalzeichen sind ehrgeizige Aktionsträger, die sehr eigenmotiviert sind.

was bedeutet es, ein fisch zu sein?
Inhalt:



Was bedeutet ein Kardinalzeichen?

Kardinalzeichen repräsentieren Neuanfänge, Führung und ein neues Blatt aufschlagen, Deshalb führen sie alle neue Jahreszeiten ein (Frühling, Sommer, Herbst und Winter). Jedes dieser Zeichen gehört zu einem anderen Tierkreiselement, aber wie werden die Zeichen von dieser kraftvollen Eigenschaft beeinflusst?

Tierkreiselement Kreis

Die Vier Sternzeichen die mit dieser Eigenschaft verbunden sind, haben die Fähigkeit, große Veränderungen durchzusetzen, um ihre Lebensqualität zu verbessern.

> Erfahren Sie mehr über die anderen Modalitäten in der Astrologie <


Entdecke dein Schicksal mit Hilfe eines Hellsehers! Alle Messwerte sind 100% risikofrei, vertraulich und anonym .


Was „Kardinal“ für Widder bedeutet: Das Feuerzeichen, das die Frühlings-Tagundnachtgleiche einleitet

Widder steht an der Spitze des Tierkreises, weshalb es Einheimische sind ausgezeichnete Führer in allen Lebensbereichen. Ihre kraftvolle Energie kann einschüchternd wirken, garantiert aber brillante Ergebnisse. Es bedeutet, dass sie, wenn sie mit Problemen konfrontiert sind, sich durchsetzen und einen neuen Weg für sich selbst finden.

Wie wäre es mit Krebs? Das erste Wasserzeichen macht den Weg zur Sommersonnenwende

Wenn die Sonne in das Sternbild Krebs eintritt, markiert dies den Beginn der Jahreszeit der Errungenschaften und Visionen. Dieses Zeichen wird durch das Element Wasser mit Sentimentalität und Wohlbefinden in Verbindung gebracht. Die Kardinalqualität segnet diese Eingeborenen mit noch tieferem Mitgefühl und Rücksichtnahme. Es motiviert sie auch, trotz Herausforderungen durchzuhalten.

Und Waage? Das einleitende Luftzeichen und Initiator der Herbst-Tagundnachtgleiche

In der Waage die Kardinalqualität zeigt sich in ihrer Sturheit. Obwohl dieses Zeichen dafür bekannt ist, zögerlich zu sein, kann nichts sie ändern, wenn diese Eingeborenen ihre Entscheidung treffen. Diese Qualität segnet sie mit Widerstandsfähigkeit und stellt sicher, dass Waage-Leute ihre Ecke bekämpfen und ihre Ideen verteidigen können.

Was ist mit Steinbock? Das erste Erdzeichen, das die Wintersonnenwende beginnt

Diese kraftvolle Qualität ergibt sich aus traditionell hartnäckigen Steinbock-Eingeborenen mit das Geschenk der Anpassungsfähigkeit. Steinbock hält traditionell an seinen Waffen fest, aber diese besondere Eigenschaft bedeutet, dass er das Gesamtbild sehen und bessere Entscheidungen treffen kann. Ihre Anpassungsfähigkeit gepaart mit ihren analytischen Talenten verschafft ihnen einen Vorteil gegenüber anderen Menschen.


Astrologin Susan Taylor

Die Erkenntnisse der Astrologin Susan Taylor:

Kardinalzeichen beeinflussen uns auf unterschiedliche Weise als unsere Sonnenzeichen. Ihre Auswirkungen erreichen jeden Bereich unseres Lebens, einschließlich Beziehungen und Karriere. Einheimische dieser Qualität entscheiden sich immer dafür, für ihre Beziehungen zu kämpfen und möchten sicherstellen, dass ihr Liebesleben aufblüht. Sie wollen beruflich ganz nach oben und meistern am liebsten schwierige Aufgaben.


Was sind die 3 Haupteigenschaften von Kardinalzeichen?

1) Sie sind fleißige Arbeiter

Widder, Krebs, Waage und Steinbock sind allesamt sehr fleißige Menschen, die nie nachlassen. Ihr Enthusiasmus und ihre Entschlossenheit treiben sie an und geben ihnen die Fähigkeit, die härtesten Hindernisse zu überwinden. Diese Eingeborenen sind immer die Letzten, die das Büro verlassen.

2) Einflussenergie

Sie sind voller kraftvoller und motivierender Eigenschaften, die ihnen helfen, Menschen auf ihre Seite zu ziehen. Ihre positive Einstellung sorgt dafür, dass Sie sind sehr beliebt und werden von ihren Kollegen geschätzt. Diese Leute können oft mit Worten umgehen und sind fantastische Redner, was bedeutet, dass sie immer ihren eigenen Weg finden.

3) Sie sind sehr intelligent

Die Cardinal-Qualität macht Menschen analytischer und oft logischer als ihre Kollegen. Sie zeichnen sich durch Aufgaben aus, die intensive Konzentration und Konzentration erfordern. Dies hängt auch mit der Tatsache zusammen, dass sie auch gerne gewinnen. Als Initiatoren müssen sie die Messlatte hoch legen.

Verstehen sich Kardinalzeichen in Liebe und Freundschaft miteinander? — Sie sind meistens inkompatibel

Einheimische dieser Zeichen sind Pioniere mit ebenso starken Persönlichkeiten. Wenn es um ihre Sternzeichen-Kompatibilität geht, Sie werden wahrscheinlich in einer Beziehung aneinander stoßen und verbringen ihre Zeit damit zu streiten. Ihr Bedürfnis, an vorderster Front des Handelns zu sein, verstärkt die Vorstellung, dass sie kontrollierend, unflexibel und herausfordernd sind.

Paar

Diese Zeichen sind im Allgemeinen besser geeignet für veränderliche Zeichen oder feste Schilder .

Unten sind die Paarungen der am besten geeigneten Astrologiezeichen:

LöweundSchütze
JungfrauundStier
WaageundZwillinge
SkorpionundKrebs
SchützeundWidder
SteinbockundStier
WassermannundZwillinge
FischeundSkorpion

>>> Tauchen Sie tiefer in die Welt der Astrologie ein, indem Sie Ihr aufsteigendes Zeichen berechnen.

* Literaturquelle: Das einzige Astrologiebuch, das Sie jemals brauchen werden, Autor; Joanna Martine Woolfolk, 2012 veröffentlicht und hier verfügbar: Amazon - Das einzige Astrologiebuch, das Sie jemals brauchen werden