Die Linien an unseren Händen bilden sich lange vor der Geburt; tatsächlich tauchten sie im zweiten Monat der Schwangerschaft auf. Im Laufe unseres Lebens unterliegen diese Linien je nach den Entscheidungen jedes Einzelnen Veränderungen. Wenn wir sterben, sagt man, dass diese Markierungen tatsächlich verblassen, bis sie vollständig verschwinden ... Ihr Schicksal ist tatsächlich in Ihre Handfläche eingeschrieben, also entdecken Sie, was Sie erwartet, indem Sie interpretieren, was Sie dank unserer Anleitung zum Lesen von Handflächen erwartet.
Inhalt:

Was ist Handlesen und wie ist es entstanden?

Bei wiederholten Gelegenheiten spielte die Bibel auf die Handfläche an. Die Ursprünge von Handlesen oder Handlesen sollen sich in Indien aufhalten, obwohl Aristoteles, der griechische Philosoph, die erste Abhandlung zu diesem Thema verfasste. Trotzdem war es im Mittelalter war das Lesen der Handlinien am weitesten verbreitet. Handlesen wurde zu dieser Zeit im Geheimen praktiziert, da es von der Kirche verboten war, ist aber heute noch üblich.



Da sich die Zeilen auf unseren Händen nicht regelmäßig ändern, ist es sinnlos, sie alle 14 Tage lesen zu lassen! Es sollte jedoch bekannt sein, dass die Handlesekunst seit dem 19. Jahrhundert Wissenschaftler interessiert. Francis Galtons Arbeit an Dermatoglyphenstudien legte den Grundstein dafür, dass Fingerabdrücke von der Polizei verwendet werden, um Kriminelle zu identifizieren. Was die Ärzte des 20. Jahrhunderts angeht, glauben einige, dass bestimmte Krankheiten werden in unserer Handfläche angekündigt...

Ursprünglich bezieht sich das Handlesen auf das Studium der Handfläche. Die Hand wird aber auch in ihrer Gesamtheit untersucht. Deshalb beschäftigen wir uns heute auch mit dem sogenannten Chirologie (das Studium der Hand), die beide Hände betrachtet.

- Kasse - Life Line Palm: Was bedeutet deine? -


Auf der Suche nach wahrer Liebe und Glück? Verbinde dich mit einem Hellseher, um mehr Einblicke zu erhalten.


Hand

Bevor Sie ins Detail gehen, müssen Sie zuerst beobachte die Form deiner Hände (Ihre beiden Hände haben die gleiche Form, daher reicht für diese Übung nur eine, entscheiden Sie sich für die linke Hand). Dies wird Ihnen sagen, von welchem ​​Element Ihre Hand abhängt.

- Entdecke die Bedeutung des Buchstabens 'M' in Ihrer Handfläche -

So lesen Sie Ihre Handflächen in 4 Schritten

1) Identifizieren Sie die Form Ihrer Hand

Es gibt 4 Arten von Handformen; Feuer, Erde, Wasser und Luft; die den Tierkreiselementen entsprechen.

Wir haben Handformen und die perfekten Berufe für Sie zusammengestellt. Wenn Ihre Hand zum Beispiel ist...:

  • Quadratische Form, es entspricht dem Handwerk oder Landwirtschaft. Es ist die Hand der Erde und wird mit dem Planeten Mars in Verbindung gebracht.
  • Dünn und oval, es ist die hand von Schriftsteller, Psychologen und manchmal auch Ärzte. Es ist mit dem Wasserelement verbunden und mit dem Planeten Venus oder dem Mond (wenn die Haut sehr weiß ist).
  • Fleischig, es ist die hand von Ladenbesitzer, Physiotherapeuten, aber auch Lehrer die ihr ganzes Wissen leidenschaftlich weitergeben. Es wird durch Feuer repräsentiert und entspricht dem Planeten Jupiter.
  • Lang und knochig, die Hand der Luft ist die von Forscher, Ingenieure und viele intellektuelle Berufe. Es ist durch den Planeten Saturn gekennzeichnet.

Jetzt, da Sie Ihre Handform kennen, sind hier die Charaktereigenschaften, die mit Ihnen verbunden sind:

  • Feuer: Ehrgeizig und zielstrebig
  • Erde: Stabil und vernünftig
  • Wasser: Sensibel und fürsorglich
  • Luft: Unabhängig und smart

Um zu Lies deine Handflächen richtig, man muss alle möglichen Eigenschaften berücksichtigen, wie z Geschmeidigkeit der Handfläche und ihrer Temperatur. Manche Leute schauen auch auf die Farbe der Adern, die durch das Licht erscheinen, die Länge der Finger im Verhältnis zueinander. Wir studieren auch jeden Finger, um mehr über seine Persönlichkeit, seinen Charakter und seine Reife zu erfahren.

2. Untersuche deine Handfläche genau

Von nun an, Der Vergleich der beiden Hände ist wichtig weil Sie Unterschiede sehen können. Wussten Sie übrigens, dass alle Ihre Finger mit einem Planeten verbunden sind? Hier die Korrespondenzen:

Daumen: Venus,

Zeigefinger: Jupiter,

Mittelfinger: Saturn,

Ringfinger: Apollo,

Pinkie: Merkur

Jeder Finger hat a kleine Beule darunter, die als Halterung bezeichnet wird. Der Daumen dominiert also den Venusberg und so weiter. Sobald Sie diese Reittiere beobachtet haben (die wichtigsten Reittiere, weil es andere gibt), können Sie zu den Linien übergehen.

3. Analysieren Sie die Hauptlinien:

Sie können sich jetzt die Linien auf deiner Handfläche und sie werden zeige dir die wichtigsten „Linien“ deines Daseins. Sie müssen Ihre beiden Hände vergleichen, da die Linien sehr unterschiedlich sein können. Einige Theorien besagen, dass die linke Hand Ihr Potenzial zeigt und die rechte Hand zeigt, was tatsächlich passiert, aber dies ist nur eine Meinung von vielen.

  • Lebenslinie: Es zeichnet den Weg des Menschen von der Geburt bis zum Tod nach. Seine Länge entspricht nicht der Lebensdauer, also keine Sorge! Eine sehr ausgeprägte Lebensader weist beispielsweise auf einen sportlichen Charakter hin.
  • Überschrift: Ob es an der Lebensader hängt oder nicht, es sagt uns, wie wir handeln und denken. Beginnt die Überschrift beispielsweise in der Lebenslinie, fehlt der Person die Unabhängigkeit.
  • Herzlinie: Es sagt uns über unsere Gefühle und Beziehungen im Allgemeinen. Wenn es zum Beispiel sehr gerade ist, deutet es auf eine gewisse Objektivität oder sogar Gleichgültigkeit hin.

4. Haben Sie Nebenleitungen?

  • Schicksalslinie (früher Glückslinie genannt): Diese Linie ist wichtig, ob wir sie haben oder nicht. Zum Beispiel braucht ein Kind, das mit dieser Linie geboren wurde, besondere Anleitung von seinen Eltern, weil es leichter etwas Dummes tun könnte.