Eltern zu sein ist eines der lohnendsten Abenteuer des Lebens, aber es ist nur selten reibungslos und voller unerwarteter Herausforderungen. Das ist richtig, sobald Sie denken, dass Sie die Kunst beherrschen, scheint Ihr Selbstvertrauen Sie zu verlassen und drängt Sie 2 Schritte zurück. Obwohl es nichts Erfreulicheres gibt, als zu sehen, wie sich Ihr eigenes Fleisch und Blut zu wertvollen Mitgliedern der Gesellschaft entwickelt und reift. Das heißt, Eltern zu sein ist auch eine sehr schwierige Rolle, und einige können einfach nicht so gut mit dem Druck der Kinder umgehen wie andere. Wir haben die besten Eltern basierend auf ihren Sternzeichen und Methoden bewertet. Wo platzierst du?

Eltern zu werden ist keine leichte Aufgabe. Es bedeutet, dass eine Person wird vollständig von dir abhängen, um zu überleben, erwachsen werden und ein Teil der Gesellschaft sein. Dieser Mensch wird nicht nur in Ihrer Verantwortung stehen, sondern Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie gute Werte vermitteln. Es ist nicht einfach, gute Mentoren zu sein, und es ist eine ganz andere Welt, als wir sie vor Jahren kannten. Eltern zu sein ist eine Wissenschaft, die Ausdauer und Lernbereitschaft erfordert.

Eltern nach Sternzeichen vom Besten bis zum Schlechtesten eingestuft

Kinder zu haben ist ein fabelhaftes Abenteuer, bei dem Sie sich bei jedem Schritt auf Ihr Kind einstellen und sich selbst herausfordern müssen. Abhängig von Ihrem Sternzeichen konzentrieren wir uns auf Ihre Stärken und Schwächen. Bist du ultra-beschützend? Zu freizügig oder zu herrisch? Kurz gesagt, wir sind hier, um Ihnen zu zeigen, zu welchem ​​​​Elterntyp Sie tendieren und was Sie korrigieren können, um sich zu verbessern. Begrüßen Sie bald eine Beule? Entdecken Sie, welche Sternzeichen 2021 schwanger werden.



- Entdecke deine Jahreshoroskop 2021 für mehr Einblicke -


Entdecke dein Schicksal mit Hilfe eines Hellsehers! Alle Messwerte sind 100% risikofrei, vertraulich und anonym .


1. Krebs

von einem toten träumen

Krebs ist der beste Elternteil

Während die Krebs-Persönlichkeit emotionale Sensibilität hält sie in anderen Lebensbereichen zurück, es ist eine Bereicherung, die sie zu unglaublichen Eltern macht. Sie intuitiv die Bedürfnisse ihrer Kinder kennen und versorgen sie mit Unendliche Liebe und Unterstützung . Sie stellen die Familie vor alles andere und werden sich ganz für die Interessen ihrer Kinder einsetzen, insbesondere kreative Wege .

2. Zwillinge

Zwillinge machen lustige Eltern

Die Anpassungsfähigkeit einer Zwillingspersönlichkeit und ihre erhöhte Kommunikationsfähigkeiten bedeutet, dass sie fantastische Eltern abgeben. Zwillinge sind für ihre kindliche Natur bekannt und teilen dasselbe Neugier auf die Welt wie ihre Kinder und opfern ihre Zeit gerne für die Interessen ihrer Kinder. Ihre Eifer, Ihre Kinder zu unterrichten Alles, was Sie wissen, bedeutet, dass Sie abgerundet aufziehen, glückliche Kinder .

3. Stier

Stiermenschen sind reife Eltern

Eine Stier-Persönlichkeit ist ein großartiger Elternteil. Bekannt für die Verlässlichkeit , Weisheit und vertrauenswürdig Charakter, jedes Kind, das das Glück hat, einen Stier als Elternteil zu haben, wird sich von ihm nie im Stich gelassen fühlen. Stier liebt s anstehende Zeit mit der Familie , also erwarten Sie, dass sie sich immer etwas Zeit nehmen, auch wenn sie bei der Arbeit überlastet sind. Vergessen wir nicht ihre unendliche Geduld , was der unausgesprochene Schlüssel zur Erziehung zufriedener Kinder ist.

Was bedeutet 222 in Engelszahlen?

4. Fisch

wie man ein Krebsmannherz gewinnt

Fische sind sehr liebevolle Eltern

Als Wasserzeichen wie Krebs möchten Sie als Fische-Persönlichkeit die Gesundheit Ihrer Kinder fördern ausdrucksvoll und kreative Seite . Als Sternzeichen, das bekannt ist für seine Empathie, Freundlichkeit und Sternzeichen Sensibilität , möchten Sie diese Eigenschaften bei Ihren Kindern entwickeln und sind daher bei anderen beliebt. Ihre Nachsicht in den meisten Lebensbereichen wird Ihren Kindern die Erinnerung an eine still und ein nährende Kindheit .

5. Löwe

Löwen sind stolze Eltern

In Ihrer Rolle als König des Dschungels , es ist nur richtig, dass Ihre Kinder den Thron besteigen, oder? Als stolzes Sternzeichen möchten Sie die Leistungen Ihrer Kinder loben und feiern, was sie zu einem macht C selbstbewusste und selbstbewusste Kinder . Die Kinder eines Löwen sind Das größte Geschenk des Lebens, und du tust alles, um ihnen die Welt zu geben. Obwohl Vertrauen und grenzenlose Liebe ein Zeichen für eine gute Elternschaft sind, sollten Sie vorsichtig sein, manchmal sowohl ihre Mängel als auch ihre Bedürfnisse zu übersehen.

6. Waage

Waagen sind Bildungseltern

Mit Ihrem natürlichen Hang zum Gleichgewicht versuchen Sie, Ihre Kinder zu erziehen ganzheitlich , um ihnen eine starke Moral zu vermitteln. Wie Fische bist du ein sehr nachsichtiger elternteil der manchmal etwas zu leicht den Wünschen seiner Kinder nachgibt, als du fürchtest eine Konfrontation . Der Wert, den eine Waage-Persönlichkeit der Schönheit beimisst, öffnet die künstlerische Welt schon in jungen Jahren, sondern kann sie insbesondere in sozialen Situationen auch unnötig unter Druck setzen.

7. Steinbock

Steinböcke lieben Eltern

Genau wie in der Arbeitswelt setzt die Persönlichkeit des Steinbocks ihre Herz und Seele in die Kindererziehung und kann für ihre Bemühungen nie getadelt werden. Praktisch, geduldig und aufmerksam, erwarten Sie von einem Steinbock-Elternteil, dass er sich hinsetzt und seinen Kindern bei den Hausaufgaben hilft, da sie oft viel geben Wert auf Bildung . Sie möchten Ihrem Kind die bestmögliche Chance geben Erfolg im Leben finden , aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass sie noch Kinder sind und muss spaß haben , sonst können sie später im Leben negative Kindheitserinnerungen haben.

8. Widder

Widder-Menschen sind feurige Eltern

Die Widder-Persönlichkeit gehört zur Gruppe der Feuerzeichen und ist leidenschaftliche Eltern, die es tun werden drängen ihre Kinder um ihre Interessen zu erkunden, bis sie diejenige finden, die am besten zu ihnen passt. Ambitioniert und willensstark , wird ein Widder diese Eigenschaften für den Erfolg an seine Kinder weitergeben, da sie sich von Ihrem eigenen Erfolg inspirieren lassen. Ihr starker Wille kann schnell zu Sturheit was sich negativ auf die Eltern-Kind-Beziehung auswirken könnte, also versuchen Sie, sie nicht zu sehr zu drängen!

Was bedeutet es, wenn du 666 siehst?

9. Schütze

Schütze-Menschen sind coole Eltern

Als Schütze-Persönlichkeit möchten Sie Ihre Kinder in einer Umgebung aufziehen, die körperlich und geistige Freiheit , da Sie Ihre weltliche Sichtweise mit ihnen teilen möchten. Als Ergebnis Ihrer Reiselust und Erkundung , werden Ihre Kinder schnell Wertschätzung für andere Kulturen und Philosophien entwickeln, was ihnen hilft, schnell zu reifen gut informierte, akzeptierende Personen, normalerweise mit einem guten Sinn für Humor. Seien Sie jedoch vorsichtig bei zu viel Bewegung, da ständige Bewegung beides ist geistig und pädagogisch anstrengend auf Kinder.

10. Jungfrau

Jungfrauen sind praktische Eltern

Auf dem Papier hat eine Jungfrau-Persönlichkeit alle Qualitäten, um die perfekten Eltern zu sein. Ihre Kombination aus i Intelligenz , Praktikabilität und Verlässlichkeit bedeutet, dass sie genau wissen, was ein Kind braucht, um im Leben weit zu kommen. Während sie mögen distanziert wirken zu anderen, wenn es um die Familie geht, haben sie kein Problem damit, Zuneigung zu zeigen. Allerdings sind ihre harte Kritik von sich selbst und ihren Kindern neigt dazu, die Wertschätzung beider Parteien zu mindern, was möglicherweise zu langfristige Vertrauensprobleme .

11. Skorpion

Sonne gegen Mondzeichen

Skorpione sind strenge Eltern

Als Ergebnis seines herrschenden Planeten Marsch , die Skorpion-Persönlichkeit ist sehr ausdrucksstark und entscheidungsfreudig, und das ändert sich auch als Elternteil nicht. Skorpioneltern haben keine Angst, ein bisschen zu zeigen harte Liebe damit sie für die reale Welt bereit sind und bei Bedarf für sich selbst einstehen können. Während dieser Ansatz langfristige Vorteile , Kinder müssen Kinder sein und Fehler ohne große Auswirkungen machen. Manchmal ist es besser, Geh einen Schritt zurück als Elternteil.

12. Wassermann

Wassermann-Menschen sind die nachlässigsten Eltern und gelten als die schlechtesten

Mit ihrem Bedürfnis nach einem Grad von die Unabhängigkeit und alternative Perspektive im Leben kann es für eine Wassermann-Persönlichkeit manchmal schwierig sein, sich auf die gleiche Weise mit ihren Kindern zu verbinden, wie es andere tun können. Der Höhepunkt der Elternschaft eines Wassermanns kommt oft, wenn ihre Kinder die Pubertät erreicht haben mehr als Freunde verbinden statt Eltern und Kind. Während dies in späteren Jahren eine gesunde Dynamik war, Mangel an Takt T kann sie oft von ihrem emotionale Bedürfnisse der Kinder .